Wir über uns

Zweck des Vereins ist die Förderung der Verständigung zwischen der deutschen und der gambianischen BürgerInnen Freiburgs.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die hier lebenden Gambianer, bei ihren Bemühungen sich hier zurechtzufinden und zu integrieren, zu unterstützen. Wir wollen  ihnen als „Wegweiser“ beratend beistehen.
Ebenso wollen wir als „Wegweiser“ für die Deutschen da sein und Ihnen mit Informationen „aus erster Hand“ mehr über das Land, die Menschen und Kulturen in Gambia zu vermitteln.

Zum Beispiel wissen Sie wie viele Sprache es in Gambia gibt??
Es sind über neun verschiedene Sprachen, die häufigsten sind zum Beispiel Mandinka, Wolof und Fulbe.
In Wolof gibt es zum Beispiel kein einzelnes Wort für Einladung. Einladung übersetzt heißt in etwa: „Ich möchte dass du zu mir nach Hause kommst” man gi ley woo ci sunu nda dje bi oder mbage nanu nge niow ci sunu nda dje bi

Wir treffen uns regelmäßig um uns auszutauschen, organisieren Famielennachmittage, Kinderfeste oder spielen mit anderen Vereinen gemeinsam Fußball.

Kommentare sind geschlossen.